Entwicklung der Pflegepraxis


Um zukünftig den spezifischen Bedürfnissen von Menschen mit hohem Lebensalter, mit chronischen und Mehrfacherkrankungen sowie Pflegebedürftigkeit Rechnung zu tragen, kommt der professionellen Pflege, ergänzend zur medizinischen Versorgung, eine wichtige Rolle zu. Mit dem Ziel der Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung von Selbstständigkeit in der Lebensführung agieren Pflegende als selbständige Akteure innerhalb der Gesundheitsversorgung. Sie unterstützen Patienten bei der Bewältigung der individuellen Folgen von Krankheit, Behinderung und Pflegebedürftigkeit. Dabei stehen personenzentrierte und partizipative Pflegekonzepte im Vordergrund, die beispielsweise ihren Fokus auf Prävention, Krankheits-Selbstmanagement oder Zusammenarbeit mit Angehörigen legen. Um wirksame Pflege anbieten zu können, müssen sich pflegerische Maßnahmen  – wie in allen Bereichen der Gesundheitsversorgung – auf gesichertes Wissen stützen (Evidence Based Nursing).
  
Um dem Anspruch einer solchen Pflege gerecht werden zu können, erfolgt am Klinikum Neumarkt der Aufbau einer systematischen Praxisentwicklung. Wir verstehen Praxisentwicklung in der Pflege als strategische, inhaltliche und wissenschaftliche Steuerung bzw. (Weiter-)Entwicklung der patientenorientierten Pflege. Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit mit den Führungsverantwortlichen in der Pflege sowie interdisziplinär die Wirksamkeit in der Patientenversorgung zu steigern. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Teams zum einen befähigt werden, die notwendige Fachkompetenz zu entwickeln und zum anderen, die Kultur und den Kontext der Pflege so zu verändern, dass neues Wissen in die eigene Praxis umgesetzt werden kann (Mc Cormack, Manley & Garbett 2009).

Aktuelle Termine



24.09.2020   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Thema: Sport und Bewegung: Wann und wieviel ? [ ... mehr]


06.10.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Stillen mit (Schwangerschafts-) Diabetes der Mutter [ ... mehr]


13.10.2020   15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

ABGESAGT Selbsthilfegruppe


für Frauen mit Brust- und gynäkologischen Krebserkrankungen [ ... mehr]


20.10.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Jedes Kind will getragen werden - mit Trageberaterin Iris Hiecke [ ... mehr]


30.10.2020   13:30 Uhr

ABGESAGT Führung durch die Palliativstation


[ ... mehr]



weitere Termine

Wir brauchen Ihre Zustimmung

Wir verwenden für die Auswertung der Zugriffe auf unsere Internetseite den Webanalysedienstes Google Analytics. Ich willige ein, dass für die Auswertung der Zugriffszahlen Google Analytics genutzt werden darf und der dafür notwendige Cookie gesetzt werden darf. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.