Palliativ Care - Pflege in der Abteilung für Palliativmedizin


Palliative Care Pflege umfasst die Begleitung, Betreuung und Versorgung von Menschen, und deren Angehörigen, die an einer fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung leiden.

Eine zentrale Aufgabe ist die Linderung von Symptomen, wie Schmerzen, Atemnot, Mundtrockenheit, Obstipation u.a.. Dafür werden verschiedene komplementäre pflegerische Ansätze, wie die Basale Stimulation, die Verwendung ätherischer Öle, Atemübungen etc. eingesetzt. Dabei orientieren wir uns an den Wünschen, Bedürfnissen und Ressourcen der Patienten und deren Angehörigen um eine bestmögliche Lebensqualität für den Patienten zu erreichen.  

Unsere Aufgabe und unser Ziel ist es, den Patienten in ein sicheres Umfeld:

- nach Hause, 

- eine versorgende Pflegeeinrichtung

-  oder ein stationäres Hospiz zu entlassen. 

Dazu gehören für uns:

- die Anleitung und Beratung aller Beteiligten, 

-  sowie die Besprechung von Notfallsituationen orientiert an den Symptomen des Patienten.  

Sollte sich der Zustand eines Patienten, aufgrund der fortschreitenden Erkrankung, verschlechtern, ermöglichen wir ein würdevolles Sterben bei uns auf Station. Wir begleiten die Angehörigen und den Patienten mit Gesprächen und mit dem „Da Sein“ in dieser schwierigen Lebenssituation. 

 

Für weitere Informationen steht Ihnen das Pflegeteam der Palliativstation gerne zur Verfügung.

Aktuelle Termine



31.01.2020   13:30 Uhr

Führung durch die Palliativstation


[ ... mehr]


04.02.2020   09:30 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Stillen - Ein Geschenk für das Leben [ ... mehr]


11.02.2020   15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Selbsthilfegruppe


für Frauen mit Brust- und gynäkologischen Krebserkrankungen [ ... mehr]


18.02.2020   09:30 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Sinnvoller Einsatz von Stillhilfsmiteln [ ... mehr]


20.02.2020   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


Thema: Enzymersatz nach Bauchspeicheldrüsen-OP‘s [ ... mehr]



weitere Termine