Moderne Wundversorgung


Am Klinikum Neumarkt arbeiten in vielen relevanten Bereichen zertifizierte Wundmanager (Wundexperten ICW). Diese sind vor allem auf Station bzw. in Funktionsbereichen eingesetzt, in denen häufig Wunden zu versorgen sind. Die Wundexperten stellen gemeinsam mit dem ärztlichen Dienst eine adäquate und moderne Wundversorgung sicher. Darüber hinaus sind alle Gesundheits- und KrankenpflegerInnen sehr gut in der modernen Wundversorgung ausgebildet und bilden sich ständig weiter.

Bei uns werden aller Art von Wunden versorgt z.B.

  • chronische Wunden z.B. Diabetisches Fußsyndrom
  • mechanisch bedingte Wunden
  • thermische Wunden
  • chemische Wunden
  • strahlenbedingte Wunden
  • gefäßbedingte Wunden z.B. Ulcus cruris

Wir verwenden einen ideal an die jeweilige Wundsituation angepassten Wundverband. Die moderne Wundversorgung basiert auf der feuchten Wundbehandlung.Die unterschiedlichen Verbandsmaterialien werden anhand des Wundzustandes eingesetzt.

Die Wunde kann wie folgt aussehen:

  • Nekrotisch
  • Beläge
  • Granulation
  • Epithelisierung
  • Exudat-Auscheidung kann unterschiedlich sein 

Deshalb werden unterschiedliche Verbände verwendet:

  • Hydrokolloidverbände
  • Hydrogele
  • Schaumverbände
  • Unterschiedlich Wundfüller
  • Vakuumverbände
  • Antibakterielle Verbände 

Bei Fragen zum Wundmanagement wenden Sie sich bitte an die Bereichsleitung der Ebene 2, Frau Ida Härtl (Tel. 09181 - 420-5722).

Aktuelle Termine



18.11.2019   08:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Diabetesschulung


für Diabetes mellitus Typ 1 [ ... mehr]


19.11.2019   09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Stillen nach Kaiserschnitt [ ... mehr]


27.11.2019   18:00 Uhr

Infoabend für Schwangere


Das Klinikum Neumarkt veranstaltet immer am letzten Mittwoch des Monats einen Infoabend für Schwangere. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. [ ... mehr]


28.11.2019   16:00 Uhr

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.


[ ... mehr]


03.12.2019   09:30 Uhr bis 11:00 Uhr

Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Ammenmärchen [ ... mehr]



weitere Termine