Nachwuchs-Award


Frau Schmidkonz erreicht 3. Platz als  Nachwuchs-Pflegemanagerin des Jahres 2020

 

Unsere Teamleitung der Station 4B Frau Schmidkonz wurde am 24.01.20 beim Kongress Pflege in Berlin mit dem dritten Platz beim Wettbewerb für junge Führungskräfte in der Pflege ausgezeichnet. Der Bundesverband Pflegemanagement ehrt mit diesem Preis jedes Jahr Nachwuchs-Führungskräfte, die durch besondere Projekte zur Weiterentwicklung der Pflege beigetragen haben. Nach Grußworten aus den Verbänden und einer Video-Botschaft von Andreas Westerfellhaus, Staatssekretär und Bevollmächtigter der Bundesregierung für Pflege, durfte Frau Schmidkonz (ganz rechts) die Ehrung aus den Händen von Peter Bechtel, Vorstand des Bundesverband Pflegemanagement, entgegennehmen.

 

Frau Schmidkonz hat mit ihrem Team der Station 4B ein spezielles Schulungskonzept für Patienten erstellt, die ein künstliches Kniegelenk erhalten. Mit den eigens erstellten Informationsmaterialien und gezielten Schulungsmaßnahmen erlernen die Patienten bereits vor der Operation die richtigen Bewegungsabläufe, die nach der OP wichtig für den Heilungsverlauf sind. Und die Patienten bestätigen ausnahmslos, dass dieses Schulungskonzept sehr hilfreich ist, um nach der Operation schnell wieder selbständig mobil zu werden.

Mit diesem tollen Projekt, das die Patientenversorgung im Klinikum Neumarkt wieder ein Stück verbessert, hat Frau Schmidkonz bewiesen, wie wichtig eine professionelle Pflege mit modernen Konzepten für die Qualität der Versorgung im Krankenhaus ist. Zudem hat das Projekt auch das ganze Team motiviert und schon jetzt gibt es viele gute Ideen für weitere Entwicklungsprojekte.

Besonders erfreulich ist zudem, dass Frau Schmidkonz ein „Eigengewächs“ des Klinikum Neumarkt ist. Im Jahr 2013 hat sie ihre Ausbildung an unserer Berufsfachschule beendet und war anschließend auf der orthopädischen Station als Gesundheits- und Krankenpflegerin tätig. Anfang 2016 wurde sie zunächst stellvertretende Teamleitung und bereits im Oktober 2016 Teamleitung ihrer Station. In den Jahren 2017 und 2018 nahm sie an einem 18-monatigen internen Führungskräfteentwicklungsprogramm teil. In diesem Rahmen entwickelte sie das jetzt ausgezeichnete Projekt und setzte es erfolgreich um. Und nun studiert sie berufsbegleitend Pflegemanagement, um sich noch weiter zu qualifizieren.

Aus diesem Grund fiel die Feier in Berlin auch eher kurz aus, denn Frau Schmidkonz musste am Samstag bereits um 6 Uhr in der Frühe wieder heimwärts fahren – um Mittags in Nürnberg eine Klausur zu schreiben. Was für ein Engagement!

Wir freuen uns sehr, dass die besonderen Leistungen von Frau Schmidkonz und ihrem Team der 4B nun mit der Auszeichnung gewürdigt wurden und gratulieren nochmals ganz herzlich!

 

Die Preisträger der Pflegemanagement-Awards 2020, v.r.n.l:

Fr. N. Schmidkonz (Neumarkt), Fr. K. Gerkens (Hamburg, 2. Platz), Fr. C. Bothner (Ulm, 1.Platz), Hr. Dr. D. Ashauer (Essen, Pflegemanager des Jahres)

Aktuelle Termine



07.04.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Muttermilch im Vergleich mit künstlicher Nahrung [ ... mehr]


14.04.2020   15:00 Uhr bis 16:30 Uhr

ABGESAGT Selbsthilfegruppe


für Frauen mit Brust- und gynäkologischen Krebserkrankungen [ ... mehr]


21.04.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Frauenmilchbank - Wie funktioniert das? [ ... mehr]


24.04.2020   13:30 Uhr

ABGESAGT Führung durch die Palliativstation


[ ... mehr]


05.05.2020   09:30 Uhr

ABGESAGT Still-Treff auf der Wöchnerinnenstation


Bekommt mein Baby genug Muttermilch? [ ... mehr]



weitere Termine